Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
• Über uns
 
 
Newsletterbestellung:

Handel


Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen, um HÖRCOMPANY-Hörbücher für den Handel zu beziehen.
Detaillierte Angaben zu unseren Titeln entnehmen Sie bitte unseren Vorschauen.

 

VERTRIEB BUCHHANDEL:

 

Verlagsgruppe Beltz
Postfach 100154
69441 Weinheim
Tel.: 06201 / 60 07 0
Fax: 06201 / 60 07 310
E-Mail: info@beltz.de
www.beltz.de

Marketing /Vertrieb:
Tel: 06201 / 60 07 0
Fax: 06201 / 60 07 0

AUSLIEFERUNGEN:

Deutschland
Hanseatische Gesellschaft für
Verlagsservice mbH
Weidestr. 122a
22083 Hamburg

Bestellungen:
Tel.: 040 / 84 00 08 -5780
Fax: 040 / 84 00 08 -5782
bestellung-beltz@hgv-online.de

Schweiz
AVA Verlagsauslieferung AG
Centralweg 16
CH-8910 Affoltern am Albis
Tel.: 044 / 76 42 45
Fax: 044 / 76 42 49
verlagsservice@ava.ch
www.ava.ch

Österreich
Mohr Morawa
Buchvertrieb GmbH
Postfach 260
A-1101 Wien
Tel.: 01 / 68 01 45
Fax: 01 / 68 87 130 und
01 / 68 96 800
bestellung@mohrmorawa.at


VERTRIEB Tönträger-Fachhandel:

TONPOOL Medien GmbH
www.tonpool.de
 

VERTRIEB SPIELWARENHANDEL:

 

Vertrieb ausgewählter Titel
u.a. bei:

Wildschuetz
Kistlerhofstraße 70
81379 München
Tel: 089 / 793 04 21
Fax: 089 / 793 19 68

info@mvw-wildschuetz.de
www.mvw-wildschuetz.de


Notizen


Der Schrecken der Ozeane als MP3-CD

Das Leben und Wirken des Freibeuters Buckelbert Hansen, gibt es jetzt endlich als MP3-CD. Buckelbert Hansen und sein Glücksrabe Friedrich meistern mit einer Schar wilder Piraten die abenteuerlichsten Gefahren. Sie kämpfen gegen übermächtige Feinde und werden dabei selbst zu Gejagten des hungrigen Krokodils Cicero und der unerbittlichen Prinzessin Libella von Lissabon. Ein Vergnügen für Hörer jeden Alters mit Songs und köstlichen Rezepten.


Annika Reich im Interview

Annika Reich, die Autorin von Lotto macht was sie will! verleiht nicht nur einem kleinen Mädchen mit einer riesigen Menge Phantasie eine Stimme, um für kleine Leser und Zuhörer den Alttag zum Abenteuer werden zu lassen, sie setzt sich auch stark ein den Stimmen geflüchteter Autorinnen und Autoren Gehör zu verschaffen.

Dazu ein schönes Interview zum Nachhören und Lesen vom Deutschlandfunk.


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de