Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
• Über uns
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Ute Andresen - ABC und alles auf der Welt
ABC und alles auf der Welt
Lesung mit Musik
gesprochen von Hans Clarin

Ab 5 Jahren

1 CD, 78 Min.
10,00 € (D), 14,40 sFr

ISBN: 978-3-935036-63-4

Best.-Nr. 250063
EAN: 978935036634




(Hörprobe speichern)
 
 

"Kuckuck und Kakadu gucken dem Kasper zu."

Mit viel Gespür und pädagogischem Geschick erschließt Ute Andresen Erstklässlern die Welt der Buchstaben. Sie weckt mit ihren „Buchstaben-Spielen“ die Lust auf alles, was sich lesen und sprechen lässt. Zu jedem Buchstaben gibt es Rätsel, kleine Gedichte und einen „Wortschatz“ – ein Schatz im wahrsten Sinne des Wortes, den es zu entdecken gilt!

Eine bunte Mischung instrumental arrangierter bekannter Kinderlieder und leicht jazzig angehauchter Musikstücke unterbrechen die einzelnen Textpassagen und schaffen Raum für eigene Ideen.

Gedichte für Kinder, Erwachsene und andere Leute:

 


Pressestimmen:

„Hans Clarin [...] macht das Alphabet zum Hörabenteuer.“ Augsburger Zeitung

„Hans Clarin, der beliebte Schauspieler und Komödiant, liest die witzigen und nachdenklichen Gedichte, Sprüche und Rätsel zusammen mit sieben Kindern einer 2. Grundschulklasse. Diese CD ist ein kindgerechtes Spiel zum Lernen der Buchstaben und damit eine gute Begleitung für den Schulanfang.“ hr2-Hörbuchbestenliste

 
 
Die Autorin Ute Andresen war 25 Jahre lang Grundschullehrerin und lehrt seit 1992 als Dozentin an der Pädagogischen Hochschule in Erfurt. Sie wurde auch durch ihre zahlreichen Rundfunksendungen bekannt, die sie zusammen mit Kindern gestaltet.
 
 
Details zum SprecherHans Clarin Theaterschauspieler und Komödiant, ist vielen aus den „Pippi Langstrumpf“- Filmen und als Stimme des „Pumuckl“ und des Gespenstes „Hui Buh“ bekannt. Wie sein Freund James Krüss ist er der Meinung „Kinder sind das anspruchsvollste Publikum“. Neben zahlreichen Auszeichnungen erhielt er 1994 auch das Bundesverdienstkreuz. Seit 1974 lebte der vielseitige Künstler auf einem Gut im oberbayrischen Chiemgau. Hans Clarin starb 2005 an plötzlichem Herzversagen. Für die HÖRCOMPANY hat er die Gedichte aus „James’ Tierleben“ von James Krüss und Ute Andresens "ABC - und alles auf der Welt" gesprochen.
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats

Der alte Mann und das Meerschweinchen ist vom Sankt Michaelisbund zum Hörbuch des Monats gewählt worden: "Ein zauberhaftes Hörbuch für die Fahrt in die großen Ferien ... Der Schauspieler und Synchronsprecher Robert Missler liest diese heitere Geschichte sehr virtuos – ganz besonders der kleinen Ottilie, die in Reimen spricht oder laut denkt, verleiht er eine eigene und sehr drollige Stimme." (Jurybegründung)


Hörbuchbestenliste Juli

Toll, STROM AUF DER TAPETE hat es auf Platz 1 der Hörbuchbestenliste geschafft: "Das Roadmovie mit Tiefgang wird von Steffen Siegmund mit dem entwaffnenden Charme eines Jugendlichen gelesen." (Jurybegründung)


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de