Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
• Über uns
 
 
Newsletterbestellung:
 
 
Hans Christian Andersen, am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) auf der Insel Fünen als Sohn eines armen Schuhmachers geboren. Von König Friedrich VI gefördert, besuchte er eine Lateinschule und die Universität. Novellen, Reiseberichte, Dramen und Lyrik gehören zu seinem Werk. Berühmt aber wurde Andersen durch seine zahlreichen Märchen, die bereits 1840 in unterschiedlichsten deutschen Übersetzungen erschienen. Seine Märchen sind mit subtilem Humor geschrieben und lassen nicht selten Selbstironie erkennen. Hans Christian Andersen starb 1875 in Kopenhagen.
 
Hörbücher: 
 - Die schönsten Märchen zur Weihnachtszeit
 - Hans Christian Andersen Märchen (Nur als Download verfügbar)
 
 
< Zurück

Notizen


Deutscher Jugendliteraturpreis

2017 wird die Jury des Deutschen Jugend-literaturpreises den Sonderpreis Neue Talente vergeben. Mit diesem Preis wird eine deutsche Autorin oder ein deutscher Autor ausgezeichnet, die oder der 2016 mindestens ein herausragendes literarisches Werk im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur im deutschsprachigen Raum veröffentlicht hat. Verena Reinhardt ist mit Der Hummelreiter Friedrich Löwenmaul nominiert!


hr2-Hörbuchbestenliste

Von Martin Luthers Wittenberger Thesen ist auf die hr2-Hörbuchbestenliste gewählt worden! Im Hörbuch erzählt die Religionspädagogin Meike Roth-Beck nicht nur von Martin Luthers spannendem Leben, sondern stellt auch einige seiner wichtigsten Thesen vor: "So erleben Jugendliche und Erwachsene eine spannende Geschichtsstunde, angenehm sachlich von Peter Kaempfe vorgetragen." (Jurybegründung).


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de