Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
• Über uns
 
 
Newsletterbestellung:
 
 
Klaus Havenstein wurde 1922 in Wittenberge geboren, wuchs in Hamburg auf und lernte zunächst Lebensmittelkaufmann. Heimlich nahm er jedoch Schauspielunterricht. Im Zweiten Weltkrieg geriet er in amerikanische Gefangenschaft und musste in einem Spezial Camp in Garmisch-Patenkirchen amerikanische Offiziere unterhalten. Dort wurde Havenstein für das Theater entdeckt und hatte wenig später am Garmischer Theater sein erstes Engagement. Havenstein gehörte zu den Gründern der "Lach- und Schießgesellschaft". Darüber hinaus wirkte er in zahlreichen Fernseh- und Filmproduktionen mit und arbeitete für den Bayerischen Rundfunk als Moderator. Klaus Havenstein starb im Alter von 75 Jahren in München. Er ist auch der Drehorgelsänger in der Hörspielfassung von James Krüss' "Der Sängerkrieg der Heidehasen".
 
Hörbücher: 
 - Der Sängerkrieg der Heidehasen - Schallplatte
 - Der Sängerkrieg der Heidehasen. Das Osterpaket!
 
 
< Zurück

Notizen


Hörtipp des Monats

Gleich zweimal in Folge wurde ein Hörbuch von uns als Hörtipp des Monats bei Ohrenspitzer ausgewählt: Wo ist Mami und Lotto macht was sie will. Das tolle daran, zu jedem ausgewählten Hörbuch gibt es einen Hörbogen zum Download und in dem stecken viele Ideen für die kreative Medienarbeit. Besonders praktisch für Eltern, Kindergärtner ud Lehrer.

 


Deutscher Jugendliteraturpreis

2017 wird die Jury des Deutschen Jugend-literaturpreises den Sonderpreis Neue Talente vergeben. Mit diesem Preis wird eine deutsche Autorin oder ein deutscher Autor ausgezeichnet, die oder der 2016 mindestens ein herausragendes literarisches Werk im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur im deutschsprachigen Raum veröffentlicht hat. Verena Reinhardt ist mit Der Hummelreiter Friedrich Löwenmaul nominiert!


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de