Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
• Über uns
 
 
Newsletterbestellung:

Neuerscheinungen

 
< Zurück
 
 
Kühn, Badey - Strom auf der Tapete
Strom auf der Tapete

gelesen von Steffen Siegmund

Ab 14 Jahren

3 CD, 235 Min.
14,95  € (D), 21,30 sFr

ISBN: 978-3-945709-50-4

EAN: 9783945709504




(Hörprobe speichern)
 
 

»Rasant, gegenwartstrunken, zärtlich …«

Ron Robert Ranke hat zwar keinen Plan, aber ein altes Foto aus der Küchenschublade. Er lebt in einer Hochhaussiedlung am Rand von Frankfurt/Oder und will seinen Vater finden. Seine Mitschülerin Clara, geheimnisvoll und schweigsam, kommt aus einer wohlhabenden Familie und sitzt seit einem Jahr im Rollstuhl. Was sie zusammenbringt, ist ein geliehenes weißes Cabriolet, mit dem sie an Ron Roberts 16. Geburtstag zur Wahl der Oderbruchkönigin in ein gottverlassenes Dorf an der polnischen Grenze fahren.

In diesem Roadmovie erleben Ron und seine Mitschülerin Clara kleine und große Katastrophen, Beinah-Unfälle, Prügeleien, Exzesse aber auch Momente der Stille: „Hier sitzen wir beide, da sind unsere Hände übereinander. Und draußen die Schneeflocken, die Straße, die Nacht. Da draußen ist die Welt, die andere. Unsere Welt ist hier“, sagt Ron in einer Atempause.

Ein rasanter und zärtlicher Jugendroman, rotzig und einfühlsam gelesen vom Shooting-Star des Hamburger Thalia Theaters Steffen Siegmund.

 



 
 
Kühn, geboren in Berlin, im Erzgebirge aufgewachsen, lebt in Berlin. Nach einer Berufsausbildung an der Medizinischen Fachschule Dresden studierte sie an der Humboldt Universität in Berlin Germanistik und Kulturwissenschaften. Seitdem schreibt sie Drehbücher, Romane und Hörspiele. Sie ist Autorin von Türkisch für Anfänger, Elfmeter für Nelly (beide Carlsen Verlag), Ritter Rost, Banklady u.a.
 
 
Badey, ist geboren und aufgewachsen im Ruhrgebiet, war Stenografin am Sozialamt Oberhausen und machte eine Schauspielausbildung. Sie ist Kabarettistin und tourt mit ihrem Programm Eine Frau geht seinen Weg. Sie lebt in Köln.
 
 
Steffen Siegmund, 1992 geboren, begann 2009 sein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Am Mecklenburgischen Landestheater Parchim war er bereits während seines Studiums als Gastschauspieler zu sehen. In der Spielzeit 2012/2013 gehörte er zum Ensemble am Maxim Gorki Theater in Berlin. Ab der Spielzeit 2013/2014 trat Steffen Siegmund im Alter von 21 Jahren sein erstes Festengagement am Thalia Theater Hamburg an und wurde dort bereits stürmisch gefeiert.
 
 
< Zurück

Notizen


Der Schrecken der Ozeane als MP3-CD

Das Leben und Wirken des Freibeuters Buckelbert Hansen, gibt es jetzt endlich als MP3-CD. Buckelbert Hansen und sein Glücksrabe Friedrich meistern mit einer Schar wilder Piraten die abenteuerlichsten Gefahren. Sie kämpfen gegen übermächtige Feinde und werden dabei selbst zu Gejagten des hungrigen Krokodils Cicero und der unerbittlichen Prinzessin Libella von Lissabon. Ein Vergnügen für Hörer jeden Alters mit Songs und köstlichen Rezepten.


Annika Reich im Interview

Annika Reich, die Autorin von Lotto macht was sie will! verleiht nicht nur einem kleinen Mädchen mit einer riesigen Menge Phantasie eine Stimme, um für kleine Leser und Zuhörer den Alttag zum Abenteuer werden zu lassen, sie setzt sich auch stark ein den Stimmen geflüchteter Autorinnen und Autoren Gehör zu verschaffen.

Dazu ein schönes Interview zum Nachhören und Lesen vom Deutschlandfunk.


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de