Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
• Über uns
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Leuw von Katzenstein, Coco von Wolmirsleben - Nicht die Haare waschen!
Nicht die Haare waschen!

gesungen und gespielt von Coco und die Bussimonster, Stephan Schad, Frank Wulff

Ab 5 Jahren

Digipak
1 CD, 53 Min.
9,95 € (D), 14,90 sFr

ISBN: 978-3-939375-31-9

Best.-Nr. 250531
EAN: 9783939375319




(Hörprobe speichern)
 
 

13 Songs frech und fröhlich

Nach dem Erfolg von Der Schrecken der Ozeane legt das Duo Leuw v. Katzenstein und Coco von Wolmirsleben zusammen mit ihrer bewährten Band dreizehn Songs vor. Mal Rock, mal Rap, ein Blues, ein verballhorntes Weihnachtslied und ruhige Schlaflieder. Zum Kaputtlachen, zum Mitsingen und Träumen …!

Mit wunderschönen Illustrationen von Thomas M. Müller.

Nicht die Haare Waschen

Hund und Katze, Schwein und Bär, haben’s alle nicht so schwer
wie ich, wie ich, wie ich!
Denn den Hund und die Katze und den Bär’n und das Schwein
seift niemand dauernd mit Shampoo ein,
so wie mich, wie mich, wie mich! ...
Nicht die Haare waschen, nicht die Haare, nicht die Haare waschen...

1. Motorradlied
2. Hurra das Meer
3. Nicht die Haare waschen!
4. Das Bussimonster
5. Kitzellied
6. Nein, nein, nein (Franzis Lied)
7. Gut erzogen
8. Spitz auf Pommes Frites
9. Ein Gartenzwerg aus Pinneberg
10. Rumpelpumpel
11. Für Helene
12. Das Schnupfenlied
13. Gute Nacht

 

Ebenfalls bei HÖRCOMPANY erschienen:

 


Pressestimmen:

"Selbst in Zeiten, in denen Nachwuchs großzuziehen Wissenschaft ist und für jede Regung ein Ratgeber parat steht, sollten Kinder Kinder sein dürfen: Sie sehnen sich nach Normalität, wie von Coco und den Bussimonstern mitreißend besungen: „Spitz auf Pommes frites, aber bitte nicht abknutschen und auf keinen Fall die Haare waschen!“ Financial Times Deutschland

"Die zum Teil rotzfrechen Songs dienen der musikalischen Geschmacksbildung – denn sie bieten von Rock, Rap, bis zum Blues nahezu alles, was richtig fetzt." Focus Schule Sept./Okt.

"Eine uneingeschränkte Empfehlung für die Stereoanlage im Kinderzimmer, aber Vorsicht: Nie den Eltern ausleihen, man könnte die CD vielleicht niewieder sehen." Seitenweise Kinderliteratur 2007

"Da ist alles dabei, was den Minis gefällt. Das macht die Lieder-CD zu einem frech-fröhlichen Spaß für „Kinder ab 5 Jahre“. Und für Mama und Papa ganz sicher zu einem Augenzwinkernden Vergnügen." Notes Okt. 2007

"Diese Platte spricht Kindern aus den Herzen. Alle Lieder sind so arrangiert, dass auch Erwachsene dabei ihren Spaß haben." Familie & Co. Jan. 08

 
 
Details zum AutorLeuw von Katzenstein wurde 1949 als Sohn einer flämischen Bibliothekarin und eines baltischen Adeligen geboren. Nach einer standesgemäßen Erziehung in sechs Internaten und einer Ausbildung zum Anwaltsgehilfen übte er diverse Verwaltungstätigkeiten aus. Danach verschiedene Positionen in der Unterhaltungsindustrie. Lebt und arbeitet zur Zeit als Chefbuchhalter eines Revuetheaters in der Nähe von Buxtehude und ist Vater von sechs Kindern.
 
 
Details zum Autor

Coco von Wolmirsleben studierte an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« und war von 1991-1998 Ensemblemitglied am Hamburger Thalia Theater. Sie ist Mutter von zwei Kindern, die ein strenges Publikum für ihre Songs sind.

 
 
Details zum SprecherStephan Schad ist Schauspieler am Hamburger Thalia Theater und dort Spezialist für komische und schräge Rollen. Er brilliert als Sänger u.a. in "Thalia Vista Social Club". Der vielseitige Schauspieler war auch im Fernsehen in zahlreichen Krimiserien zu sehen.
 
 
Details zum SprecherFrank Wulff war Mitglied der Gruppe "Ougenweide". Er begleitete Musiker wie Achim Reichel und Etta Scollo auf ihren Konzerten und arbeitete als Studio- und Theatermusiker.
 
 
< Zurück

Notizen


Der Schrecken der Ozeane als MP3-CD

Das Leben und Wirken des Freibeuters Buckelbert Hansen, gibt es jetzt endlich als MP3-CD. Buckelbert Hansen und sein Glücksrabe Friedrich meistern mit einer Schar wilder Piraten die abenteuerlichsten Gefahren. Sie kämpfen gegen übermächtige Feinde und werden dabei selbst zu Gejagten des hungrigen Krokodils Cicero und der unerbittlichen Prinzessin Libella von Lissabon. Ein Vergnügen für Hörer jeden Alters mit Songs und köstlichen Rezepten.


Annika Reich im Interview

Annika Reich, die Autorin von Lotto macht was sie will! verleiht nicht nur einem kleinen Mädchen mit einer riesigen Menge Phantasie eine Stimme, um für kleine Leser und Zuhörer den Alttag zum Abenteuer werden zu lassen, sie setzt sich auch stark ein den Stimmen geflüchteter Autorinnen und Autoren Gehör zu verschaffen.

Dazu ein schönes Interview zum Nachhören und Lesen vom Deutschlandfunk.


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de